#2 Ulli Klepalski

Buchfeldgasse 9/1+2
1080 Wien

Sonntag von 16 bis 20 Uhr

 

Telefon: 0676/690 32 62

ulli.klepalski@gmx.at

www.ulliklepalski.com

 

Am 9. Juni 1953 in Wien geboren. Schreibendreisendsuchend, seit 1986 malend (autodidaktisch und konsequent). Zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungsaktivitäten, Lesungen und Performances in Galerien, Theatern, an öffentlichen Orten im In- und Ausland. Buchillustrationen. Literarische Veröffentlichungen  (Ullstein, Ariadne Press, USA). Preis der Stadt Wien für Postkartenentwurf, 1990. Werke in öffentlicher und privater Hand im In- und Ausland. Mitglied der internationalen Holzschneidervereinigung XYLON und von BILDRECHT.

Wenn ich an einem Text arbeitete, schoben sich immer wieder Bilder dazwischen. Aus einem Traum wird ein Bild, die bildliche Idee verdichtet sich zu Text. Die Zusammenhanglosigkeit ist bloß scheinbar; ein Faden der Intensität konzentrierter Empfindung verknüpft meine Zeichnungen, Schriften, Malereien, die Holz- und Linolschnitte und Materialkombinationen, Lektüreverarbeitungen, Kunstreflexionen und Traumbilder gleich einer geheimnisvollen Melodie.

Dieser Beitrag wurde unter künstlerInnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.