#5 Adrian Moldovan

Josefstädter Straße 53/18
1080 Wien

Samstag von 18 bis 21 Uhr

atelier.adrian.moldovan@gmail.com

Die Leinwand, sowie verschiedene andere Untergründe, die man als Künstler immer wieder im Betracht zieht, stellt eine glatte Fläche dar. Man weißt ohnehin, dass schlicht, glatt, cool, einfach schön ist! Und es soll bitte gut aussehen. Auf der Leinwand hab ich dann diesen Schweinskopf dargestellt. Es ist lieb. Fürchterlich groß und ganz lieb. Rund und fett bestehend aus über einander gelegten, öligen Farbschichten. Wunderschön, wie es so ruhig auf sein glattgespanntes Textil bestehen bleibt!

Dieser Beitrag wurde unter künstlerInnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.